Schlagwort-Archive: Betreffzeile

Eine gute Betreffzeile ist enorm wichtig im Email-Marketing

Wie Sie mit einer guten Btreffzeile sofort die Aufmerksamkeit der Leser haben.

Das Schreiben von kreativen Betreffzeilen bedarf einer Fähigkeit, die viele Marketer am Anfang Ihrer Tätigkeit nicht haben. Marketer bezahlen hohe Summen für gute Texter und sie sind es wert in Gold aufgewogen zu werden. Das gleiche gilt für Email Betreffzeilen.

Betreffzeilen müssen schnell die Aufmerksamkeit der Leser erreichen. Betreffzeilen sollen zum Lesen der Email aufrufen. Aber vorsicht, verwenden Sie keine unwahren Aussagen, wie z.B.
“ Sie haben eine Provision erhalten“ oder sonstige trügerische Aussagen. Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Leser verführen oder überreden können Ihre Emal zu lesen. Dies muss aber wahr, gut durchdacht und gut geschrieben sein.

Die Betreffzeile ist eine der wichtigsten Aspekte Ihrer Werbemail. Menschen zum öffnen Ihrer Email zu bringen, ist eine Anspruchsvolle Aufgabe. Vermeiden Sie lange, wortreiche Betreffzeilen, kommen Sie gleich auf den Punkt. Appellieren Sie an die Emotionen der Leser.

Wenn Sie ein erfahrener Marketer sind, bin ich davon überzeugt, das Sie täglich von Emails überschüttet werden. Verwenden Sie diese Emails zu Ihrem Vorteil und Scannen Sie die Betreffzeilen, um diejenigen herauszufinden die Ihnen gefallen. Um was geht es in den Btreffzeilen der Emails die Sie öffnen würden. Lernen Sie dadurch das Schreiben von anderen.

Ihre Betreffzeile muss kurz und prägnant sein. Es sollte eine Zusammenfassung des Inhalts der Email sein. Der Empfänger soll anhand der Betreffzeile eine grundlegende Kenntnis von dem Inhalt der Email haben. Ihr Newsletter/Mailempfänger muss durch die Betreffzeile so faziniert sein, das er Ihre Email sofort öffnet. Eine gute Betreffzeile kitzelt die Neugierde Ihrer Empfänger und ist im wahrsten Sinne des Wortes die Kraft, die Ihre Email öffnen lässt. Eine gewisse Emotion muss ihn dazu bringen, die Email zu öffnen. Es ist wichtige spezielle Wörter zu verwenden, um die gewünschte Reaktion zu erreichen. Denken Sie aber immer daran, der Empfänger blickt nur wenige Sekunden über die Themen der erhaltenen Emails. Sie müssen sofort seine Aufmerksamkeit erreichen.

Die Betreffzeile kann auf vielerlei Weise formuliert werden. So können Sie in Ihrer Betreffzeile z.B. „Diese Email enthält einen Lernkurs“ oder „Tipps zu einem bestimmten Thema“, „gewusst wie“, „bestimmte Methoden“ oder ähnliches schreiben.

Schreiben Sie Ihre Betreffzeile in der Form einer Frage. z.B. “ Sind Sie es leid…“ „Sind Sie müde von …..“ „Ist Ihr Chef immer…..“ usw. Mit Fragen zielen Sie direkt auf die Emotionen der Leser.

Verwenden Sie Betreffzeilen mit Anweisungen für Ihre Empfänger wie „Handeln Sie jetzt“ „Diese Chance erhalten Sie nur einmal in Ihrem Leben“ „Verdoppeln Sie Ihr Einkommen“ usw. Diese Art der Betreffzeile befasst sich mit den Vorteilen die Ihr Produkt oder Dienstleistung bietet.

Integrieren Sie aktuelle Nachrichtenthemen in Ihrer Betreffzeile z.B. „Wir sichern Ihre Rente“, „so meistern Sie Ihre Finanzkrise“ usw. Diese Art der Betreffzeile macht Neugierig und führt zum Öffnen der Email.

Ihr
Reinhard Eikelboom

Incoming search terms:

  • guter betreff (38)
  • betreff abschiedsmail (24)
  • betreff abschiedsmail kunden (21)
  • abschiedsmail an kunden betreff (16)
  • abschiedsmail an kunden betreffzeile (2)
Share